Hospizbegleitung - Neue Kurse - Informationsabend

Kategorie
Veranstaltung
Datum
20. Februar 2019 18:00 - 19:30
Ort
Evangelisches Gemeindehaus, Bindeweg 22, 34576 Homberg (Efze)
Telefon
0176-41882480 oder 01577-4733990
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kosten
keine
Ansprechpartner/in
Petra Hochschorner und Christine-Ann Raesch

Eine intensive Auseinandersetzung mit dem Themen Sterben, Tod und Trauer bietet der Kurs: "Sterbende begleiten lernen".

Sie sind herzlich eingeladen zu einem Informationsabend über Inhalte, Termine und Bedingungen des Kurses.

Ziel dieses ca. 100 stündigen Kurses ist die Befähigung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur ehrenamtlichen Begleitung von schwerkranken und sterbenden Menschen.

In der Region bieten in diesem Jahr zwei Hospizdienste diesen Kurs an. Zum einen die Hospizgruppe Felsberg/Melsungen im März, zum anderen die Hospizgruppe Frielendorf im Mai. Die Koordinatorinnen der beiden Gruppen stellen den Kurs an dem Abend gemeinsam vor.

Die Hospizdienste sind für Menschen da, die sich eine Begleitung auf der letzten Wegstrecke ihres Lebens wünschen. Diese Arbeit wird von ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen geleistet, die für diesen Dienst vorbereitet und zur Verschwiegenheit verpflichtet sind. Sie umfasst keine Pflege.

Die Erfahrung aus den bisherigen Kursen zeigt, dass sich die Teilnehmer gerade duch die Offenheit im Austausch in einer Kleingruppe über diese Themen gestärkt für ihr eigenes Leben fühlen. Auch nach Abschluss des Kurses stehen Sie nicht allein mit dem Thema da, die Gruppen treffen sich regelmäßig zu Austausch und Fortbildungsabenden.

Anmeldungen zum Kurs sind an dem Informationsabend möglich.

 

Informationen auch bei:

Hospizgruppe Frielendorf, Christine-Ann Raesch, Tel.: 06691-9210272 oder 0176-41882480), eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hospizgruppe Felsberg/Melsungen e.V., Huberg, 4, 34212 Melsungen, Petra Hochschorner, Tel.: 05661-9261933 oder 01577-4733990, eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.hospizgruppe.net

 
 

Powered by iCagenda