Trauer, Trost und Hoffnungsschimmer - Märchen in der Trauerbegleitung

Kategorie
Veranstaltung
Datum
24. März 2018 09:30 - 17:00
Ort
Kirchstr. 14, 34587 Felsberg/Gensungen
Telefon
05661 9261933
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kosten
für nicht Mitglieder Essenspauschale
Ansprechpartner/in
Petra Hochschorner

Nur mit Anmeldung!!

Workshop mit Heinrich Dickerhoff, Theologe und Märchenerzähler, und Conny Sandvoß, Pädagogin und Erzählerin.

Unser Workshop für Menschen, die sich in der Trauerbegleitung engagieren, möchte vorstellen, wie Märchen hilfreich sein können als Spiegel für Trauererfahrungen, aber auch für die Reflexion der eigenen Begleiter-Rolle. Neben Hinweisen zur Erschließung und behutsamen Deutung von Märchen und zum Einstieg in ein Gespräch mit Trauernden über das durch ein Märchen Angestoßene werden auch konkrete Hilfen für das Vorlesen oder Erzählen gegeben und anfanghaft eingeübt.

Die Referenten, Dr. Heinrich Dickerhoff, Theologe und Märchenerzähler, und Conny Sandvoß, Pädagogin und Erzählerin,  erzählen nicht nur seit vielen Jahren Märchen, sondern sind seit langem auch mit Trauernden und Trauerbegleiter/innen  im Gespräch über die tröstenden Kräfte, die Märchen wecken können.

 

 
 

Powered by iCagenda